Psychotherapie

Aufgrund meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie (Gesundheitsamt Darmstadt) bin ich in der Lage, u. a. folgende Krankheiten/Störungen zu diagnostizieren und zu behandeln, auch begleitend zu ärztlichen Behandlungen.

 

-       Ängste

-       Anpassungsstörungen

-       Depressionen

-       Krankheiten & Krisen

-       Missbrauch & Misshandlungen

-       Mobbing

-       Persönlichkeitsstörungen, nicht organisch bedingt

-       posttraumatische Belastungsstörungen

-       Schlafstörungen, nicht organische

-       Sexuelle Störungen, nicht organisch bedingt

-       Somatoforme Störungen (z.B. bei körperlichen Symptomen OHNE

        Vorliegen einer körperlichen Erkrankung, Hypochondrie, Schmerz-
        störungen OHNE Vorliegen einer körperlichen Erkrankung,

        Störungen, aufgrund derer von Ärzten keine Krankheit diagnostiziert

        werden kann)

-       Störung der Geschlechtsidentität

-       Süchte, stoffliche: Alkohol, Drogen, Medikamente etc. (nach Entzug)

-       Süchte, nicht stoffliche: Arbeitssucht, Sexsucht, Harmoniesucht,

        Streitsucht, Fernseh-/ Computersucht, Spielsucht, Beziehungssucht,

        Co-Abhängigkeit etc.

-       Trauer & Ängste

-       Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit

         und Jugend (ADS, ADHS, Störung des Sozialverhaltens, emotionale

         Störungen)

-       Zwänge

        und andere

 

Kosten: 85,00 Euro / 60 Minuten

 
Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.
Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

... und das können Sie von mir erwarten

 

- viel Spaß bei meiner Arbeit mit Menschen

- Zuverlässigkeit

- 1. Termin spätestens nach einer Woche

- Behandlungs- bzw. Beratungsbeginn spätestens nach 4 Wochen

- Termine werden individuell vereinbart

- Für Therapie ist keine Überweisung nötig, Heilpraktiker führen beim
  Erstgespräch eine Anamnese durch und stellen Diagnosen

- Therapiekosten können als außergewöhnliche Belastungen
   steuerlich geltend gemacht werden

- Es werden keine Daten an Ärzte oder Krankenkassen weiter geleitet, es
  sei denn, SIE wünschen dies

- SIE entscheiden über die Therapieform

- manche Krankenkassen erstatten die Kosten einer Therapie beim
  Heilpraktiker für Psychotherapie

- Therapiebeginn und -ende jederzeit kurzfristig möglich

- Schweigepflicht, auch gegenüber Familienangehörigen und Arbeitgebern,
  auch bei Minderjährigen. KEINE Schweigepflicht bei Gefahr für das Leben
  des Patienten oder von Angehörigen

- Coachingkosten sind unter Umständen steuerlich absetzbar

- keine Wartezeiten im Wartezimmer

- anonyme Behandlung möglich, d.h. kein Anruf zu Ihnen meinerseits,
  wenn Angehörige nichts von der Therapie wissen (sollen)

- DER MENSCH STEHT IM MITTELPUNKT, nicht die Diagnose

- Wertschätzung

- Kongruenz, Empathie, bedingungslose positive Zuwendung
   (Carl Rogers)

- SIE kennen bereits die Antworten auf Ihre Fragen und die Lösungen zu
  Ihren Problemen. Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Antworten WIEDER zu
  finden

- regelmäßige Fortbildungen

- ANONYMITÄT schon auf dem Weg zu mir durch die unterschiedlichen
  Dienstleistungen (Unterricht, Beratung, Coaching, Seminare, Therapie)

- Arbeit sowohl mit gläubigen Menschen ALLER REligionszugehörigkeit wie
  auch mit Atheisten und Agnostiker

- sowohl rational wie auch intuitiv begabt und geschult
   (www.Anna-Gigante.de/zur Person)

- angenehmes, ruhiges Ambiente auf dem Land

- Empfehlung von kompetenten Kollegen/Kolleginnen bei Überschreitung
  eigener Kompetenzen

- keine Verordnung von Medikamenten - Verweisung an Ärzte, bei
  Bedarf (keine körperliche Untersuchung)

- klare Differenzierung von Beratung und Therapie

- klare Differenzierung und Verweisung an Ärzte im Falle von
  körperlichen Erkrankungen

- Hausbesuche möglich

Wenn man eine Krankheit behandelt, dann gewinnt man oder verliert man. Wenn man einen Menschen behandelt, gewinnt man immer, egal, wie die Therapie ausgeht. Patch Adams

Druckversion | Sitemap
© Anna Gigante